1a-Bestattungsvorsorge

Ein Angehöriger ist verstorben. In großen Trauer müssen Angehörige nicht nur viele Entscheidungen treffen, beispielsweise über die Bestattungsart, sie müssen auch mit hohen Kosten rechnen. Besonders wenn für die Beerdigungen keine Rücklagen, z.B. durch eine Sterbegeldversicherung gebildet worden sind, kommen auf Hinterbliebene Kosten von mehr als 3000 Euro zu. Aber nicht nur bei den Kosten ist man schnell Überfordert. Welche Bestattungsarten gibt es, welche Gräber? Welche Behördengänge sind nötig. Wie richte ich eine Trauerfeier aus.
Dieses Portal bietet Ihnen wissenswerte Informationen über die Themen Todesfall, Bestattung, Vorsorge, Trauerfeier und vieles mehr.